Gebratene Gnocchi mit Pilzen

Transplant-Wissen > Informiert bleiben > Gebratene Gnocchi mit Pilzen

ZUTATEN

  • 400 g Gnocchi
  • 250 g Champignonköpfe aus der Dose
  • 1 Schalotte
  • 100 g Lauch
  • 12 Kirschtomaten
  • 50 ml Kalbsfond
  • 100 ml Crème fraîche
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Die Schalotte schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, Strunkansatz entfernen.

Gnocchi nach Packungsangabe garen und gut abtropfen lassen. Mit den Schalottenwürfeln in Rapsöl anbraten, die Pilze, die Tomaten und den Lauch dazugeben und etwa 5 Minuten mitbraten, dabei salzen und pfeffern. Kalbsfond angießen, aufkochen und die Crème fraîche unterrühren.

Guten Appetit!