Voraussetzungen

Voraussetzungen

Transplant-Wissen > Infos fuer Spender > Lebendspende, Voraussetzungen, Lebendspende Bedingungen

Lebendspende

In Deutschland unterliegt die Lebendspende von Organen strengen Regularien, um Organhandel zu vermeiden.

Voraussetzungen

Neben der postmortalen Organspende, der Sie in einem Organspendeausweis zustimmen können, ist es unter bestimmten Bedingungen möglich, eine Lebendspende durchzuführen. Anforderungen an den*die Spender*in:

  • Volljährigkeit
  • Eine enge Bindung zum*zur Empfänger*in muss bestehen
  • Nachweis durch die Lebendspende-Kommission, dass die Spende freiwillig erfolgt und nicht finanziell motiviert ist 
  • Medizinische Eignung zur Organspende ohne ein zusätzliches gesundheitliches Risiko

In Deutschland unterliegt die Lebendspende von Organen strengen Regularien, um Organhandel zu vermeiden. Es ist daher nicht möglich, einer fremden Person ein Organ zu spenden. Voraussetzung ist, dass Sie volljährig sind, dem*der Empfänger*in nahestehen (z. B. durch ein Verwandtschaftsverhältnis) und dass in psychologischen Einzelgesprächen die Freiwilligkeit Ihrer Spende nachgewiesen wird. Die Freiwilligkeit der Spende wird durch die Lebendspende-Kommission geprüft, welche aus mehreren Expert*innen besteht. Darüber hinaus müssen Sie aus medizinischer Sicht für eine Spende geeignet sein und dürfen nicht über das Risiko der Organentnahme hinaus gefährdet sein. Steht eine passende postmortale Spende zur Verfügung, ist eine Lebendspende nicht möglich.

Weitere Empfehlungen aus dieser Kategorie